Künstler

ZHAN Wang

ZHAN Wang – „Fallender Stein“ (2012)

ZHAN Wang – geboren 1962 in Beijing
© ZHAN Wang

Seine Kunstwerke bezeichnet ZHAN Wang als floating stones, artificial rocks oder scholar’s rocks. Er fertigt aus Edelstahl Abdrücke von Felsen an, die er in seinem Heimatland China findet. Diese Abdrücke aus einzelnen dünnen Platten setzt er nachträglich zur ursprünglichen Felsform zusammen, verschweißt und poliert sie. Das Ergebnis sind schimmernde, spiegelnde, nahezu abstrakte Formen, deren glitzernde Oberfläche den Gegenstand verfremdet und den Werken eine besondere Ausstrahlung verleiht. Diese Ästhetik spielt mit der Wahrnehmung des Betrachters, da Gewicht, Dimension und Proportion des Kunstwerks nicht immer der Erwartungshaltung des Sehenden entsprechen. Als Ausgangsform für seine Werke nutzt er, wie SHI Jinsong, die sogenannten Gelehrtensteine (Suiseki). ZHAN nimmt einen Transfer von natürlichen Felsen in künstliche Formen aus zeitgemäßen Materialien vor und kombiniert dabei die moderne mit der traditionellen chinesischen Ästhetik.

Das Material Edelstahl ist hierbei bewusst aufgrund seiner spiegelnden Oberfläche gewählt, da diese in unmittelbaren Dialog mit der jeweiligen Umgebung tritt. Das Kunstwerk „Fallender Stein“ wurde eigens für die Kasseler Ausstellung gefertigt. Der künstliche Felsen schlägt hier auf eine Spiegelfläche ein und zertrümmert diese. Der vom Künstler gewählte Präsentationsort am Eingang der ehemaligen Altstadt setzt das Kunstwerk in Bezug zu der Zerstörung Kassels im Zweiten Weltkrieg.

ZHAN Wang – „Fallender Stein“ (2012)
Größe: 2,4 x 2,4 x 3 m, Gewicht: 0,4 t
© ZHAN Wang

Advertisements

Ein Kommentar zu “ZHAN Wang

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s